Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

zwei Filme hintereinander Aufnehmen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Aber nur auf demselben Transponder, oder? Dennoch tolle Entdeckung
    Meine Hardware: iPhone 6 Plus 128GB spacegrau; iPad Retina 64GB 3G + 16GB 3G; MacBook 12" 1,2GHz, 512GB SSD; MacBook Air 5,2 13" 1,8GHz i5, 128GB SSD, 4GB RAM; Amazon FireTV; Amazon Fire Stick
    Tuner: Elgato NetStream 4Sat
    PayTV-Hardware: 1x UniCam, 1x Diablo Cam LAN; Smargo Smartreader v2; OSCAM@RaspBerry Pi
    Airplay Lautsprecher: Sonos PlayBar; 2x Sonos Play:1; 1x Sonos Play:3
    Server: Qnap TS-653A mit 5x Hitachi Deskstar 7K4000 4TB HDD

    Kommentar


    • #17
      Ja leider nur auf demselben...aber für diejenigen die Serien aufnehmen die unmittelbar hintereinander laufen auf demselben Sender sollte das eine "kostengünstigere" Variante sein

      gruß

      Walter

      Kommentar


      • #18
        Na was heißt "leider", immerhin könnte es auch sein, dass nur derselbe Sender akzeptiert wird.
        Meine Hardware: iPhone 6 Plus 128GB spacegrau; iPad Retina 64GB 3G + 16GB 3G; MacBook 12" 1,2GHz, 512GB SSD; MacBook Air 5,2 13" 1,8GHz i5, 128GB SSD, 4GB RAM; Amazon FireTV; Amazon Fire Stick
        Tuner: Elgato NetStream 4Sat
        PayTV-Hardware: 1x UniCam, 1x Diablo Cam LAN; Smargo Smartreader v2; OSCAM@RaspBerry Pi
        Airplay Lautsprecher: Sonos PlayBar; 2x Sonos Play:1; 1x Sonos Play:3
        Server: Qnap TS-653A mit 5x Hitachi Deskstar 7K4000 4TB HDD

        Kommentar


        • #19
          naja 2 div. Transponder währe natürlich der Bringer ... was ich allerdings nie richtig gepeilt hatte, war woraus ich schließen kann das das nun ein anderer Transponder ist. Ich hatte zwar testweise schon mal probiert einfach man die programme durchzuklicken...aber irgendwie ist jedes Programm auf demselben...oder maybe hab ich auch ein Denkfehler .

          Gruß

          Walter

          Kommentar


          • #20
            Zitat von Bidi Beitrag anzeigen
            Richtig, man kann dann auch 2 Sendungen zeitgleich aufnehmen, da die Tuner unabhängig voneinander verwendet werden. Das geht bei Sat entweder mit dem NetStream und der TwinTuner-Erweiterung oder mit zwei EyeTV Sat.
            Klappt das wirklich problemlos mit zwei EyeTV Sat? Weil früher ging das doch nicht einfach so in EyeTV mit zwei Tunern?

            Kommentar


            • #21
              Der NetStream wird offiziell als Twintuner unterstützt und man sieht in EyeTv sogar beide Tuner. Beim HDHomerun ist es ebenfalls so. Mit zwei identischen sonstigen Tunern klappt es nach meinem Wissenstand ebenfalls problemlos, solange man nicht versucht, PayTV ohne oscam zu verwirklichen.
              Meine Hardware: iPhone 6 Plus 128GB spacegrau; iPad Retina 64GB 3G + 16GB 3G; MacBook 12" 1,2GHz, 512GB SSD; MacBook Air 5,2 13" 1,8GHz i5, 128GB SSD, 4GB RAM; Amazon FireTV; Amazon Fire Stick
              Tuner: Elgato NetStream 4Sat
              PayTV-Hardware: 1x UniCam, 1x Diablo Cam LAN; Smargo Smartreader v2; OSCAM@RaspBerry Pi
              Airplay Lautsprecher: Sonos PlayBar; 2x Sonos Play:1; 1x Sonos Play:3
              Server: Qnap TS-653A mit 5x Hitachi Deskstar 7K4000 4TB HDD

              Kommentar


              • #22
                Hallo,

                Ich bin von einem EyeTV310 auf ein Netstream 4Sat System gewechselt um unter anderem dieses Überlappungsproblem elegant zu vermeiden.

                Empfang und Aufnahme von 2 Sendungen auf verschiedenen Sendern klappt einwandfrei. Allerdings besteht das Überlappungsproblem weiterhin. Die zweite Aufnahme startet erst mit Ablauf der Nachlaufzeit der ersten Aufnahme.

                Gilt das oben geschriebene nur für den Netstream (ohne 4Sat) oder sollte das tatsächlich funktionieren?

                Danke,

                thebucket

                PS:

                Zusätzlich kommt eyeTVcamd mit einem Raspberry Pi als lokalem OScam server zum Einsatz. Das Problem besteht aber auch bei FTA Sendern.
                Zuletzt geändert von thebucket; 22.07.2015, 20:34. Grund: Ergänzende Info

                Kommentar


                • #23
                  Mit dem 4Sat ist das Problem eigentlich Geschichte. Wie viele TV-Fenster kannst du in EyeTv denn zeitgleich öffnen?
                  Kannst du beschreiben, wie viele Tuner bei dir versorgt werden? Also hast du Unicable oder wenn nicht, wie viele Kabel stecken im 4Sat?


                  Gesendet von iPhone mit Tapatalk
                  Meine Hardware: iPhone 6 Plus 128GB spacegrau; iPad Retina 64GB 3G + 16GB 3G; MacBook 12" 1,2GHz, 512GB SSD; MacBook Air 5,2 13" 1,8GHz i5, 128GB SSD, 4GB RAM; Amazon FireTV; Amazon Fire Stick
                  Tuner: Elgato NetStream 4Sat
                  PayTV-Hardware: 1x UniCam, 1x Diablo Cam LAN; Smargo Smartreader v2; OSCAM@RaspBerry Pi
                  Airplay Lautsprecher: Sonos PlayBar; 2x Sonos Play:1; 1x Sonos Play:3
                  Server: Qnap TS-653A mit 5x Hitachi Deskstar 7K4000 4TB HDD

                  Kommentar


                  • #24
                    2 Kabel eines Quad LNB sind am 4Sat angeschlossen.

                    Bezüglich gleichzeitig TV-Fenster öffnen: Wie macht man das? Edit:Habs schon: "cmd-O"

                    2 Fernsehfenster kann ich öffnen.

                    Ich kann via PiP 2 verschiedene Sender in einem Fenster darstellen. Wenn ich das OnScreen-Menü öffne kann ich unter Eingang die beiden Tuner wechseln.
                    Zuletzt geändert von thebucket; 22.07.2015, 22:29.

                    Kommentar


                    • #25
                      Gelöst!

                      Ich musste auf dem Mac mini, der bislang den EyeTV 310 verwendete, die EyeTV Einstellungsfiles komplett löschen und im Anschluss EyeTV neu einrichten. Ich habe das mit den 2 offenen TV Fenstern gleichzeitig nur auf dem Laptop getestet, auf den ich zuvor eyeTV neu installiert hatte. Deshalb ist es mir wohl nicht gleich aufgefallen, dass 2 Live-TV Fenster gleichzeitig auf dem Mac mini nicht richtig funktionierten.

                      Jetzt läuft es so wie es sein soll, danke!

                      Kommentar


                      • #26
                        Wo findet man das Einstellungsfiles?
                        LOEWE​.

                        Kommentar


                        • #27
                          Sorry, hatte gestern deine Antwort nicht mehr mitbekommen. Man muss nach einem Tunerwechsel den Setup-Assistenten erneut ausführen. Dann werden die Einstellungen neu geschrieben. Das wäre dann heute noch mein Tipp gewesen.

                          @dreamcatcher: Versuch mal die Suche zu bemühen. Das steht schon hier im Forum. Ist aber eigentlich nur notwendig, wenn du EyeTV komplett deinstallieren willst


                          Gesendet von iPhone mit Tapatalk
                          Meine Hardware: iPhone 6 Plus 128GB spacegrau; iPad Retina 64GB 3G + 16GB 3G; MacBook 12" 1,2GHz, 512GB SSD; MacBook Air 5,2 13" 1,8GHz i5, 128GB SSD, 4GB RAM; Amazon FireTV; Amazon Fire Stick
                          Tuner: Elgato NetStream 4Sat
                          PayTV-Hardware: 1x UniCam, 1x Diablo Cam LAN; Smargo Smartreader v2; OSCAM@RaspBerry Pi
                          Airplay Lautsprecher: Sonos PlayBar; 2x Sonos Play:1; 1x Sonos Play:3
                          Server: Qnap TS-653A mit 5x Hitachi Deskstar 7K4000 4TB HDD

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X