Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[HowTo] Mac Mini Mediacenter mit EyeTV + Plex / xbmc (Version 3)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hmmm ich kenne die Shield nicht und weiss jetzt auch nicht ab welcher KODI-Version 3D möglich wurde oder ob dies heute auf allen Plattformen möglich ist. Aber bei mir auf dem Mini geht das schon lange.

    Wenige Minuten später: ich habe mal gegoogelt und auf die Schnelle diesen Thread im Kodinerds-Forum gefunden. Demnach sollte 3D auf der Shield mit Kodi gehen.
    Selfsat H30D4 - Elgato NetStream 4Sat - Elgato EyeTV 3 - Synology DS 1812+ mit 4x 3Tb und 4x 6Tb WD Red
    2x MacMini (als reine Medienplayer) - MacBook Pro 15" Mid 2009 - iMac 27" Early 2010 - Harmony Touch

    Kommentar


    • Hallo Andreas

      Das bezieht sich vom Datum her auf die alte Shield. Ich besitze die V2, die erst in diesem Jahr veröffentlicht wurde, wenn ich mich nicht irre. Ich werde die Tipps aber alle mal durcharbeiten. Wäre schön, wenn ich alle gewünschten Anwendungen auf nur einem Gerät abhandeln könnte. Ich glaube nicht, dass es an Kodi oder Plex liegt. Scheint eher ein Problem auf der Shield Box zu sein. Bin jedenfalls sehr auf weitere Erfahrungen (evtl. in einem eigenen Thread?) von Dir gespannt!

      LG

      Michael
      HowTos: Mac Mini Mediacenter mit Plex oder XBMC / Logitech Harmony und der Mac

      Kommentar


      • Du hast Recht... ich werde dann die Tage mal einen neuen Thread aufmachen und darin über meine Erfahrungen mit dem "Umbau" auf Kodi-only berichten.

        Soviel aber schonmal vorweg: Zattoo kann man, so wie es aussieht, nicht in TVHeadend integrieren wobei mich bei Zattoo, nachdem ich mir das angesehen habe aber sowieso stört dass da maximal 3 Streams gleichzeitig bzw. max. 2 Aufnahmen zur gleichen Zeit über dessen online-"Videorecorder". Ok - über die Netstream gehen mit 4 Kanälen gleichzeitig jetzt auch nicht soo viel mehr abere noch weniger möchte ich eigentlich nicht haben.

        Wie ich nun gesehen habe gehen bei meinem Internetprovider über dessen IP-TV auch nur 3 Streams gleichzeitig wobei ich nicht weiss ob das an der Stelle nur eine angegebene Limitierung ist welche sich auf deren "Receiver" bezieht. Ob mehr geht falls man die Streams über TVHeadend "anzapft" versuche ich herauszufinden - wenn nicht dann bleibe ich bei meiner Sat-Schüssel samt Netstream.

        Als nächstes werde ich jetzt mal die aktuelle Beta von Kodi 18 installieren und schauen ob das Netflix-AddOn gut funktioniert.
        Selfsat H30D4 - Elgato NetStream 4Sat - Elgato EyeTV 3 - Synology DS 1812+ mit 4x 3Tb und 4x 6Tb WD Red
        2x MacMini (als reine Medienplayer) - MacBook Pro 15" Mid 2009 - iMac 27" Early 2010 - Harmony Touch

        Kommentar


        • Cool, ich freue mich sehr auf Deinen Bericht und werde mich auf jeden Fall mal intensiver mit Kodi beschäftigen.

          LG

          Michael
          HowTos: Mac Mini Mediacenter mit Plex oder XBMC / Logitech Harmony und der Mac

          Kommentar

          Lädt...
          X